Linux Q4OS auf Debianbasis mit Trinity Arbeitsoberfläche ( ehemals KDE 3)

Q4OS läuft auch auf älteren Rechnern recht gut und trotzdem umfangreich und bequem, Debian 9.2 als Basis

Es bietet:

Live-Medium mit Installationsmöglichkeit

oder:

Windowsprogramm mit folgenden Eigenschaften:

Installation des Linux in einen Windowsordner, Eintrag in den Windowsbootmanager. Kein Partitionieren. Kein GRUB ( Linux) Bootloader wird installiert.

Aussehen kann mit „Designanpassung“ sehr stark variiert werden:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.